Der Weg des Unbeugsamen

Königreiche und Fürsten interessieren euch nicht? Ihr seid lieber euer eigener Herr? Oder habt ihr vielleicht einfach nur was mit dem Rücken und könnt euch daher nicht verbeugen? Wenn ihr keinem König/in Untertan sein wollt, dann könnte zu euch der Weg des Unbeugsamen passen.

Klingt in allererster Linie nach einem Verbrecher oder Rebellen. Das muss es aber nicht. Ihr seid frei von Land zu Land zu ziehen wie ein Nomade oder dürft eure Dienste auch als Soldat anbieten und für jemanden kämpfen. 

Dabei solltet ihr euch allerdings stets im klaren sein in welchem Hoheitsgebiet ihr euch befindet und ob man euch akzeptiert oder duldet. 

Empfehlenswert ist, dass ihr euch bei dem/der regierenden König/in anmeldet.

Alle wichtigen Zusatzregeln zum Unbeugsamen findet ihr hier: